Foto: Gunzenhausen Färberturm mit Weißenburger Straße
Notgeld der Stadt Gunzenhausen - 500 Tausend Mark
Heinrich Stark 1876 | Quelle: Stadtarchiv Gunzenhausen
Notgeld der Stadt Gunzenhausen - 50 Milliarden Mark

Informationsveranstaltung in der Gunzenhäuser Stadthalle

von Manuel Grosser

Im nächsten Jahr feiert Gunzenhausen großes Stadtjubiläum. Die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren und Sie dürfen sich auf ein buntes und vielfältiges Festprogramm mit zahlreichen Highlights freuen. Ob Musik, Kunst, Geschichte oder einfach nur Spaß und gute Laune – 2023 sollte für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Seitens des städtischen Vorbereitungsteams steht das Programm weitestgehend. Hierüber und über das Jubiläum als solches, wollen wir mit Ihnen im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung am Montag, 17. Oktober 2022, um 19 Uhr in der Gunzenhäuser Stadthalle ins Gespräch kommen.

Neben der Verwaltung bereiten sich auch viele Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine, Institutionen, Ortsteile und andere auf das Jubiläumsjahr vor. Haben Sie Fragen oder planen Sie ein besonderes Event oder Ereignis? Dann suchen Sie am 17. Oktober das Gespräch mit uns und weihen Sie uns in Ihre Pläne ein. Gerne würden wir Veranstaltungen sammeln und gebündelt kommunizieren, beispielsweise auf der eigens dafür eingerichteten Internetseite www.1200-gunzenhausen.de. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen!

Zurück